We ❤ Zubereiten

TURBOLINE Kräuter- und Gemüseschneider - Gewürze turboschnell zerkleinern

Mit dem TURBOLINE Gemüseschneider ist turboschnelles Zerkleinern von Gemüse, Kräutern und Obst kinderleicht. Für die Benutzung ist kein Stromanschluss oder Batterie nötig - einfach an dem ergonomischen Seilzug ziehen und schon zerkleinern die schwenkbaren Klingen Gemüse & Co. 

Der Kräuterschneider eignet sich ideal zum frischen Zubereiten von Pesto, Dips, Bruschetta, Smoothies, Müsli oder auch Kleinkindnahrung und ist für eine leichte Reinigung auch spülmaschinenfest.

TURBOLINE

Kräuter- / Gemüseschneider

- Größe: 0,9 Liter
- Turboschnelles Zerkleinern von Gemüse, Kräutern oder Obst
- Ideal zum frischen Zubereiten von Pesto, Dips, Bruschetta, Smoothies, Müsli oder auch Kleinkindnahrung
- Ergonomischer Seilzug mit Soft-Touch Griff
- Patentiertes Klingensystem: besonders effizient durch schwenkbare Klingen
- Kein Stromanschluss oder Batterie nötig
Zur Produktseite
Alissa G.
Nach über 20 Zugbewegungen waren die Pestozutaten noch immer nur grob zerkleinert. Auch hier habe ich zur elektronischen Küchenmaschine gewechselt, um mir langwierige Arbeit zu ersparen.
Absenden
Alissa G.
Die Zutaten fürs Tomaten-Walnuss-Pesto im Turboline Zerkleinerer
Absenden
Alissa G.
Nach über 30 Zugbewegungen waren die Mandeln leider noch immer nicht zerkleinert genug für die Herstellung von Mandelmilch - um meinen Arm zu schonen bin ich auf eine elektrische Küchenmaschine umgestiegen.
Absenden
Alissa G.
Ich habe versucht Mandelmilch herzustellen - die Mandeln waren über Nacht in Wasser eingeweicht und danach abgewaschen. Am Anfang hakte das Schneidblatt ein wenig, aber mit etwas Kraftaufwand konnte ich den Turboline Zerkleinerer bedienen.
Absenden
Alissa G.
Wie auch die Turboline Salatschleuder besitz der Turboline Zerkleinerer einen Zugmechanismus.
Absenden
Alissa G.
Der neue EMSA Turboline Zerkleinerer direkt nach dem Auspacken.
Absenden
Seline W.
So, jetzt habe ich den Turboline auf Herz und Nieren getestet und er ist inzwischen ein fester Bestandteil beim kochen geworden.
Die Rezepte waren toll, aber am liebsten experimentiere ich natürlich.
Mehr dazu findet ihr auf meinem Blog.
Ein großer Dank hier noch einmal an EMSA das ich testen durfte!
Absenden
Sandra S.
Auch wenn ich das einzige Menschlein hier im Hause bin, dass Pesto liebt, habe ich das Walnusspesto natürlich ausprobiert. Nachdem ich hier schon gelesen habe, dass sich die trockenen Tomaten um die Messer schwingen, habe ich Tomaten in Öl genommen. Allerdings gab es hier genau das selbe Problem. Sie konnten einfach nicht richtig zerkleinert werden. Man musste sie immer wieder von den Messer kratzen, da sie sich darum gelegt haben. Auch die Nüsse waren noch zu grob, obwohl ich wirklich xmal am Zugband gezogen habe. 100ml fand ich viel, habe es aber dann trotzdem genutzt, weil ich dachte, dass es dann cremiger wird. War leider auch nicht der Fall. Bisher war ich wirklich begeistert, aber das Nußpesto ging überhaupt nicht.
  •  
    Hallo Sandra,
    vielen Dank für dein ehrliches Feedback. Wie schade, dass der TURBOLINE dich beim Walnusspesto nicht so recht überzeugen konnte. Ich gebe deine Kritik natürlich gern an meine Kollegen weiter und hoffe, dass du ansonsten aber noch viel Freude mit unserem kleinen Küchenhelfer haben wirst!
    Danke für deine Teilnahme an unserem Produkttest und viele Grüße,
    deine Silke
Absenden
Sandra S.
Das fertige Pesto habe ich in ein kleines Weckglas (220ml) bekommen. Irgendwie war es vom Geschmack nicht so ganz unseres. Auch nicht, als wir noch mit Kräutern/Gewürzen verfeinert haben. Auch die Nüsse sind irgendwie zu groß geblieben. Aber ein Versuch war es wert.
Absenden
Annika W.
Ich habe versucht mit dem Turboline Cornflakes zu zerkleinern, das ging leider nur bedingt. Leider werden nicht alle Cornflakes zerkleinert, dann habe ich den Inhalt etwas reduziert, dann ging es etwas besser, doch nicht alles Cornflakes wurden zerkleinert und die, die zerkleinert wurden, leider nicht so klein wie ich es gerne hätte.

Also für so leichte Produkte ist der EMSA TURBOLINE meiner Erfahrung nach nichts, aber mit einem gewöhnlichen Haushaltsmesser kann ich ja auch keine Cornflakes zerkleinern!
Absenden
Sabine P.
Das Walnusspesto haben wir elegant ausfallen lassen, weil wir nicht so drauf stehen. Dafür haben wir jetzt einen schönen Brotaufstrich mit der Turboline gebastelt, dessen Rezept uns sicherlich auch nach Ostern viel Freude bereiten wird, wenn man nicht weiß, wohin mit den ganzen hartgekochten Ostereiern.
Ich habe einfach ein paar Cornichons grob geschreddert, dann hart gekochte Eier dazu gegeben, anschließend einen Becher Frischkäse "natur" und abgeschmeckt mit Senf, Pfeffer, Salz und einem Schuss Pistazienöl - fertig war der megaleckere Eierfrischkäsebrotaufstrich. Und hier hat das Gerät wirklich von Anfang bis Ende gute Dienste geleistet. Nichts hakte, nichts klemmte und alles war gut zerkleinert und gut vermengt. Super!
Wenn man die Turboline richtig einsetzt, dann ist sie wirklich eine große Hilfe in der täglichen Essenszubereitung.
  •  
    Das hört sich jetzt lecker an. Wird ausprobiert.
Absenden
Sabine H.
mein selbst kreiertes Rezept ist ein Schneller Rohkost-Salat
Zutaten:
2 Karotten
1 Kohlrabi
1 Apfel
100 g Joghurt
Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Honig

Zubereitung:
Karotten und Kohlrabi waschen und schälen und in große Stücke schneiden. Apfel waschen und ebenfalls in Stücke schneiden. Turboline gut zur Hälfte mit den Zutaten füllen und alles fein zerkleinern - ich habe für die gesamte Menge drei Durchgänge gebraucht, es wäre aber vermutlich aber auch auf zweimal gegangen. Geschnittenes Gemüse in eine Schüssel füllen, Joghurt, 1/2 TL Olivenöl, Salz, Pfeffer, 1 TL Zitronensaft und 1 TL Honig zugeben und durchrühren. Kurz ziehen lassen und genießen.

Das Rezept habe ich auch auf meinem Blog veröffentlicht.
Absenden
Michael A.
Der Turboline ist aus meiner Küche nicht mehr weg zu denken. Ich benutze ihn fast jeden Tag, sei es zum zerkleinern von Zwiebeln, Knoblauch, Möhren oder auch Tomaten. Durch seine geringe Größe nimmt er kaum Platz auf der Arbeitsfläche weg und ist somit immer Griffbereit.
Absenden
Tanja G.
Zm Abschluß unseres Tests habe ich lange überlegt was man denn noch probieren oder zeigen könnte. Hier wurde ja schon sehr viel beschrieben. Also dachte ich mir. Ich backe einen Kuchen. Mal so ohne Ofen. :-) . Für einen Philadelphiakuchen benötigt man einen Krümelboden aus Keksen. Dafür kann der Turboline die Kekse sehr schnell und vor allem wunderbar klein häxeln. Danach wird die Creme gemischt und die Erdbeeren püriert . Alles wirklich Kinderleicht und sofort erledigt. Der Kühlschrank erledigt den rest.. :-)
Absenden
Juliane B.
Ich habe mit dem Turboline ein Pesto ausprobiert mit Basilikum, Petersilie, Kürbiskernen und Olivenöl. Die Kerne haben sich gut zerkleinern lassen, obwohl ich erst skeptisch war. Dennoch war mir das Pesto etwas zu grob. Es war halt nicht richtig püriert sondern eher stückig. An den Wänden sind die Kräuter immer kleben geblieben, sodass sie ab und zu mit dem Löffel nach unten gedrückt werden mussten.
Absenden
Sandra S.
Wirklich furchtbar lecker der Smoothie. Auch wenn ich noch Milch dazugeben musste, da er sonst nicht durch den Halm trinkbar gewesen wäre.
Absenden
Sandra S.
5mal ziehen reichte zwar nicht aus, aber irgendwann waren dann doch alle Früchtchen klein geraspelt.
Absenden
Sandra S.
Frisch ran an den Smoothie. Ohne Eiswürfel, aber dafür waren ja die Früchte gefroren.
Absenden
Maria Z.
Meine Mittesterin Heidi hat auch ein Rezeptvorschlag für ein anderes Pesto:
Ich habe ein Pinienbasilikumpesto gemacht. Sage und schreibe viel, viel einfacher.
Dafür habe ich genommen :
Pinienkerne, Basilikum, Parmesan und natürlich echt italienisches Olivenöl.
Nun kann der Pastaabend beginnen.
Absenden
Maria Z.
Auch meine Mittesterin Heidi hat das Walnusspesto ausprobiert, hier ihr Bericht:
Hallo Maria,
So nun ist es endlich soweit, ich kann das Wochenrezept probieren. Es ist gar nicht so einfach getrocknete Tomaten zu bekommen.
Anbei ein Bild von der Walnusspesto. Es hört sich leichter an als getan. Also mit sechsmal ziehen kam ich nicht klar, die getrockneten Tomaten sind ein widerspenstiges Volk. Geschmacklich ist es aber lecker und das obwohl ich gar nicht so auf Walnüsse steh.

Liebe grüße Heidi
Absenden
Mehr laden Lade ...

Autoposting

Vereinfache den Weg um deine Momente auch bei kommenden Produkttests zu teilen und aktiviere hier das Autom. Veröffentlichen für deine Plattformen. Wir posten außschließlich deine Inhalte in deinem Namen, wenn wir direkt vorher dich um Erlaubnis gebeten haben.

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist jetzt bestätigt.


Zur Seite

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist bereits bestätigt.


Zur Seite

×

Entschuldigung!

Beim Bestätigen Ihrer E-Mail Adresse ist ein Fehler aufgetreten.


Zur Seite

×

Abmelden

Die Abmeldung war erfolgreich

Schließen
×

Entschuldigung

Zugangsdaten sind ungültig Sie müssen eingeloggt sein, um diese Ressource nutzen zu können Sie müssen für diesen Test freigeschaltet sein, um diese Ressource nutzen zu können Das Formular wurde bereits zu oft ausgefüllt Die Datei ist zu groß. Der Dateityp ist nicht akzeptiert. Unbekannter Fehler

×

Login

Melde dich hier mit deinem Account an.
Prüfe Dein E-Mail Postfach und klicke auf den Zurücksetzen Link. Prüfe auch deinen Spam-Ordner.
×

Neues Passwort

Setze hier dein neues Passwort.
Speichern
Dein neues Passwort ist gespeichert
Schließen
Beim Speichern des neuen Passworts ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut oder lasse dir einen neuen Zurücksetzen-Link zuschicken.
Schließen
×

translation missing for 'account.titleLoggedin'

Melde dich hier mit deinem Account an.
Schließen
×

Teilnahmebedingungen


1. Veranstalter des Gewinnspiels

Veranstalter des Gewinnspiels ist die EMSA GmbH, Grevener Damm 215-225, 48282 Emsdetten, vertreten durch die Geschäftsführer Franz-Jörg Wulf und Günter Nosthoff. EMSA ist online unter www.emsa.com zu finden.

2. Inhalt der Aktion

Unter allen Bewerbern wählt EMSA 60 Personen aus, die den TURBOLINE Kräuter und Gemüseschneider testen und darüber auf der Produkttesterplattform berichten. Die Produkttester erhalten einen TURBOLINE Kräuter und Gemüseschneider, der in den Besitz des jeweiligen Produkttesters über geht. Die Teilnehmer verpflichten sich, innerhalb von 6 Wochen nach Erhalt des Produkts, diese in ihrem Alltag zu testen und Kurzbeiträge in Form von Bild und Text zu erstellen und auf der Produkttestplattform zu veröffentlichen. EMSA erhält das unwiderrufliche uneingeschränkte und unentgeltliche Recht, sämtliche eingereichten Beiträge, Bilder, Videos und Texte etc. der Produkttester für sämtliche Marketing-Zwecke in sämtlichen Medien, auch online und offline, zu nutzen und zu veröffentlichen. Der Produkttester ist nicht berechtigt, seine Beiträge Dritten zur Verfügung zu stellen.

3. Teilnahmebedingungen

Die Bewerbungsphase beginnt am 02.02.2015 und endet am 15.02.2015 um 23:59 Uhr. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen über 18 Jahre mit Wohnsitz in Deutschland. Nicht teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter der EMSA GmbH, der beauftragten Partneragenturen sowie deren Angehörige. Die Aktion zu unserem Produkttest „We ♥ Zubereiten“ beginnt am 02.02.2015 und endet am 29.03.2015 um 23:59 Uhr. Teilnahme erfolgt über die Produkttesterplattform und über die Facebook Seite von EMSA. Teilnahmeberechtigt ist, wer das Kontaktformular einschl. der Pflichtangaben ausfüllt. Die Teilnahme erfolgt durch Zusendung des so ausgefüllten Formulars an den oben bezeichneten Veranstalter.
Jeder Teilnehmer darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen, Mehrfachsendungen führen zum Ausschluss insgesamt. Teilnahmeberechtigt ist nur, wer dem Veranstalter wie vorbeschrieben das Teilnahmeformular zuschickt. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit insbesondere seiner E-Mail und/oder Postadresse selbst verantwortlich.
Mit der Absendung des Teilnahmeformulars erklären sich die Teilnehmer mit der Nutzung des im Rahmen der Aktion entstehenden Text- und Bildmaterials durch die EMSA GmbH auf der EMSA Produkttesterplattform (emsa.com/Produkttest) und den EMSA Social-Media-Plattformen Facebook (facebook.com/emsawelt) und YouTube (youtube.com/user/emsawelt) einverstanden. 
EMSA ist berechtigt, Teilnehmer ohne Ankündigung von der Teilnahme an dem Gewinnspiel auszuschließen, wenn sie falsche Personenangaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen oder zu verschaffen suchen oder gegen sonstige Teilnahmeregelungen verstoßen. In diesen Fällen kann auch der Gewinn bzw. die Teilnahme am Produkttest „We
♥ Zubereiten“ aberkannt werden.

4. Auswahl und Benachrichtigung

Die EMSA GmbH wählt unter allen Teilnehmern 60 Produkttester aus. Die Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner erfolgt bis zum 27.02.2015. Die Produkttester werden per E-Mail benachrichtigt. 
Die Teilnahme am Gewinnspiel und die Gewinnchancen hängen in keiner Weise vom Kauf eines EMSA Produktes ab.


5. Datenschutzrechtliche Hinweise

EMSA verpflichtet sich, die Privatsphäre der Teilnehmer zu schützen, und versichert, die Daten im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz, dem Telemediengesetz sowie der europäischen Datenschutzrichtlinie, wie auch dem Fernmeldegeheimnis und dem TKG zu verarbeiten. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden sind nicht an Facebook zu richten, sondern direkt über info@emsa.de an die EMSA GmbH. Die erhobenen Daten werden lediglich zur Durchführung des Gewinnspiels, der Aktion und zur Auswertung durch den Veranstalter erhoben, verarbeitet, gespeichert. Nach Ablauf der Produkttest-Aktion werden die persönlichen Daten gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit schriftlich widerrufen. Ihren Widerruf richten Sie an die EMSA GmbH, Grevener Damm 215-225, 48282 Emsdetten bzw. per E-Mail an: info@emsa.de. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs wird EMSA die betroffenen Daten löschen.

6. Allgemeine Bestimmungen

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme ist nicht übertragbar. Eine Barauszahlung des Ausstattungspakets ist nicht möglich. Das Gewinnspiel unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. EMSA behält sich das Recht vor, die Produkttest „We ♥ Zubereiten“-Aktion ganz oder in Teilen abzubrechen, wenn nicht von EMSA zu vertretende Umstände dazu Anlass geben. Dies gilt z.B., wenn das Gewinnspiel nicht planmäßig ablaufen kann, so etwa bei Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus anderen technischen und/oder aus rechtlichen Gründen, dies gilt auch bei Manipulation oder Manipulationsversuchen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Produkttest „We ♥ Zubereiten“-Aktion beeinflussen.
×

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der EMSA GmbH
Nachfolgend finden Sie unsere allgemeinen Einkaufs- und Verkaufsbedingungen zum Download:
×

Profil melden

Bitte wähle mindestens einen der folgenden Gründe, warum du dieses Profil melden möchtest.

Abschicken
Danke für deine Unterstützung. Das Community Management wird deine Meldung überprüfen und bei Bedarf entsprechende Schritte einleiten.
Zur Startseite
×

Adressänderung

Die Adressänderung war erfolgreich

Die Adressänderung war leider nicht erfolgreich. Bitte später nocheinmal versuchen.

Schließen