Vogelfreu(n)de!

LANDHAUS Futtersilo — für Kleinsingvögel

Hier piept ‘was! Kleinsingvögel, die bei der winterlichen Kälte in der Heimat geblieben sind, freuen sich vor allem jetzt über eine Futterquelle. Mit dem LANDHAUS Futtersilo ist das Zufüttern nicht nur besonders einfach, sondern auch sehr hygienisch und sicher für die kleinen Piepmätze. Das Silo ist zu 100% witterungsbeständig, lässt sich beliebig im Baum, am Geländer oder mit einem Stab direkt im Garten platzieren und sorgt dank der transparenten und modernen Optik für eine optimale Kontrolle des Futterstands.

Richtig füttern!
In dem Futterspender können ganzjährig lose Futterarten (Saaten) angeboten werden. Das Silo fasst dabei ca. 800 ml Volumen (also ca. 0,6 kg) und bietet so eine gute Futterreserve. Vor allem bei kälteren Temperaturen ist eine Zufütterung sinnvoll. Die Nahrungsquellen schwinden, sobald es frostig wird und die Tiere benötigen mehr Energie, um ihre Körpertemperatur aufrecht zu erhalten. Da nicht alle Vögel (z. B. aufgrund des Schnabels) das Gleiche essen können, kann also mit der Wahl des Futterangebots die Vogelart beeinflusst werden, die sich um die Futterstelle tummeln wird. Wahre Allesfresser sind z. B. die Meisen und Kleiber — sie sind mit weichem als auch hartem Futter glücklich. Anders hingegen die Rotkehlchen und Amseln: sie bevorzugen weiche Nahrung wie Haferflocken, Kleie und Rosinen. Und Finken und Sperlinge lieben aufgrund ihres starken Schnabels vor allem Sonnenblumenkerne und Schalen, die sie aufbrechen können.

Damit sich die Kleinsingvögel gerne in dem Futtersilo aufhalten und die neue Nahrungsquelle schnell akzeptieren, ist der Ort der Anbringung entscheidend. Natürliche Feinde wie Katzen sollten sich z. B. nicht unbemerkt anschleichen können. Eine übersichtliche und vor allem sichere Stelle im eurer Wohlfühloase ist daher sehr wichtig.
Zum Aspekt Sicherheit gehört auch, dass in nächster Nähe zum Futtersilo bestenfalls keine Glasscheiben zu finden sind. Die kleinen gefiederten Freunde können diese bei ihrem hungrigen Anflug schlimmstenfalls übersehen und sich verletzen. 

LANDHAUS Futtersilo

für Kleinsingvögel

- Größe: 15 x 10 x 24 cm
- Füllvolumen: 800 ml / ca. 0,6 kg
- klarsichtiges Silo für einfache Füllstandskontrolle
- 100 % witterungsbeständig
- UV-beständig & frostfest
- viele Anbringungsmöglichkeiten
- 100 % hygienisch
- leichte, gründliche Reinigung
- spülmaschinengeeignet
- BPA-frei 
Zur Produktseite
Susanne S.
Die Blaumeise hat sich mittlerweile auch mit dem Vogelhaus angefreundet... aber so ganz happy ist sie nicht damit.
Sandra L.
Die Montage am Balkongeländer gestaltete sich durch die Kletthalterung sehr einfach. Somit hat man viele verschiedene Möglichkeiten das Landhaus Silo an verschiedenen Vorrichtungen zu befestigen. Besonders bei Mietwohnungen, bei denen es oft verboten ist, an der Fassade Haken und Nägel zu befestigen, ist die Geländerbefestigungsmöglickeit hervorragend. Aber auch im hängenden Zustand macht das Landhaus Silo einen guten, stabilen Eindruck.
Nadine B.
2. Installation - Befüllung mit Futter und Standort

Befüllung:
Das Befüllen mit Vogelfutter geht recht schnell. Dazu wird das Viereck in der Mitte etwas hochgeklappt und man schiebt das Innengehäuse zu sich nach vorne. Die Öffnung zur Befüllung befindet sich am oberen Abschnitt des Klarsichtgehäuses. Mit meiner etwas großen Futterschaufel ging nur wenig daneben.  Ein Teil des Futters ist im Sichtbereich zu sehen, während im unteren Viereck das Futter für die Vögel erreichbar ist. Es liegt etwas versteckt unterhalb des Landebereichs der Vögel.

Standort:
Ich entschied mich für die hängende Variante, da ich die Vögel gerne beim Futtern beobachte. Durch die vorhandene Schlaufe ist dies schnell erledigt. An einem geeigneten Ast oder auch mit Hilfe eines S-Hakens lässt es sich gut aufhängen und somit fixieren.

In der Praxis: Ein Zweig im Bäumchen war schnell gefunden. Da sich das Futtersilo allerdings in eine bestimmte Richtung drehte, habe ich es später in die etwas unschöne Hecke umgehängt. Damit ich einen perfekt hängenden Ast nutzen konnte, habe ich einen S-Haken an der Schlaufe befestigt. Jetzt kann ich perfekt aus dem Küchenfenster die Vögel beobachten, was für mich neben der Fütterung am wichtigsten ist.
Diana E.
#emsaprodukttest
Heute scheint die Sonne, die Vögel singen schon den ganzen Morgen und endlich konnte ich die Meisen vor die Linse bekommen.
Ich möchte euch mit meinen Fotos begeistern. Es ist wirklich bezaubernd zu sehen wie wohl sie sich im Futtersilo fühlen.
Franziska H.
Wir haben unser Futtersilo an unserem alten Apfelbaum mit der universal Halterung angebracht. Vom Fenster des Kinderzimmers können wir jetzt immer die Vögel beobachten.
Vanessa S.
Das Emsa Futtersilo ist trotz der eigentlich geringen Abmaße, ein totaler Blickfang in unserem Garten.
Diana E.
... na mal schauen, ob ich das auch in der Natur so gut erwische.
Ich wünsche euch, viel Spaß bei dem Projekt.
Christiane G.
Danke für den tollen Test. Das Futterhäuschen hängt nun schon lange im Garten und hält allen Wind- und Wetterverhältnissen stand. An dem Futtersilo gefällt mir einfach alles und es wird noch sehr lange Zeit im Baum hängen.Die Vögel werden sich noch daran gewöhnen, denn zur Zeit meiden sie es noch. Meine bisherigen hielten nur ca. 2 Jahre und lösten sich dann langsam aus, dies kann bei 100% Witterungsbeständigkeit nicht mehr passieren-Dank emsa.
Kirsten G.
Mein Blogbericht zum Emsa Landhaus Futtersilo ist online: http://sweety9696.blogspot.de/2017/03/fur-euch-getestet-emsa-landhaus.html/

Herzlichen Dank für vier abwechslungsreiche Wochen. Die Projektaufgaben haben uns sehr viel Spaß gemacht. Überhaupt war die Projektbetreuung sehr gut.

***Fazit:

Das Emsa Landhaus Futtersilo konnte uns (und "unsere" Vögel) in jeder Hinsicht überzeugen.

Das moderne Design und die Farbauswahl sind gelungen.

Die Verarbeitung ist qualitativ hochwertig.

Das einfache Befüllen und die schnelle hygienische Reinigung können nicht besser sein.

Sehr gut finden wir auch die verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten.

So findet das Emsa Futtersilo auch auf dem kleinsten Balkon ein sicheres Plätzchen.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist angemessen.

Verschiedene kleine Vogelarten haben das Haus sehr gut angenommen.

Wir sind begeistert und können es uneingeschränkt empfehlen!
Angelika H.
Da hab ich doch einen kleinen Futterdieb auf frischer Tat ertappt ;)
Angelika H.
Be- und Nachfüllen sind absolut einfach und unkompliziert. Hier punktet das Futtersilo deutlich gegenüber meinem Stand-Futterhaus.
Angelika H.
Ich hab während des Tests festgestellt, dass das Futtersilo wohl absolut gerade hängen muss, damit das Futter von beiden Seiten gleichmäßig nachrutsch. Gerade bei freihängend ist das durchaus etwas schwierig
Susanne S.
Bei mir haben sich vor allem die Spatzen daran fett gefressen und ihren Platz sogar verteidigt. Die Reinigung ist super einfach, aber beim Befüllen gehe ich doch mehr auf normales Streufutter über, das flutscht einfach besser.
Diana E.
#emsaprodukttest
Danke für die 4 abwechslungreichen und sehr spannenden Testwochen, die mir sehr gut gefallen haben.
Meinen Testbericht gibt es hier:
http://zahnfeee1.blogspot.de/2017/03/emsa-landhaus-futtersilo.html/
Mein Futtersilo hat jedem Wetter stand gehalten, jedoch wird das Futter bei Regen nass so das ich einen anderen Platz suchen werde.
Ein herzlicher Danke geht an EMSA für das tolle Produkt. Wie immer wurde hier bis ins kleinste Detail alles bedacht, auch die Verpackung wurde wieder sinnvoll benutzt. Verarbeitung, Design und händling sind einfach perfekt jedenfalls in meinen Augen.
Antje M.
Vielen Dank für dieses schöne und praktische Futtersilo. Das Auf- und Auseinanderbauen geht spielend leicht, das Häuschen ist nett anzusehen und vor allem lässt es sich gut reinigen. Da es komplett aus Kunststoff ist, gehe ich davon aus, dass wir viele Jahre Freude an diesem Vogelhäuschen haben werden, da das Material ja nicht verwittern kann. b
Nur eine etwas längere Schlaufe (bzw. eine verstelbare) hätte ich mir gewünscht.
Meinen Blogbericht habe ich unter

http://www.wiefindenwires.de/2017/03/emsa-landhaus-futtersilo-trendig-und.html/

veröffentlicht.
Mehr laden Lade ...

Autoposting

Vereinfache den Weg um deine Momente auch bei kommenden Produkttests zu teilen und aktiviere hier das Autom. Veröffentlichen für deine Plattformen. Wir posten außschließlich deine Inhalte in deinem Namen, wenn wir direkt vorher dich um Erlaubnis gebeten haben.

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist jetzt bestätigt.


Zur Seite

×

Danke!

Ihre E-Mail Adresse ist bereits bestätigt.


Zur Seite

×

Entschuldigung!

Beim Bestätigen Ihrer E-Mail Adresse ist ein Fehler aufgetreten.


Zur Seite

×

Abmelden

Die Abmeldung war erfolgreich

Schließen
×

Entschuldigung

Zugangsdaten sind ungültig Sie müssen eingeloggt sein, um diese Ressource nutzen zu können Sie müssen für diesen Test freigeschaltet sein, um diese Ressource nutzen zu können Das Formular wurde bereits zu oft ausgefüllt Die Datei ist zu groß. Der Dateityp ist nicht akzeptiert. Unbekannter Fehler

×

Login

Melde dich hier mit deinem Account an.
Prüfe Dein E-Mail Postfach und klicke auf den Zurücksetzen Link. Prüfe auch deinen Spam-Ordner.
×

Neues Passwort

Setze hier dein neues Passwort.
Speichern
Dein neues Passwort ist gespeichert
Schließen
Beim Speichern des neuen Passworts ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut oder lasse dir einen neuen Zurücksetzen-Link zuschicken.
Schließen
×

translation missing for 'account.titleLoggedin'

Melde dich hier mit deinem Account an.
Schließen
×

Teilnahmebedingungen


1. Veranstalter des Gewinnspiels

Veranstalter des Gewinnspiels ist die EMSA GmbH, Grevener Damm 215-225, 48282 Emsdetten, vertreten durch die Geschäftsführer Dr. Klaus Flacke, Max Harrysson und Sebastian Moebus. EMSA ist online unter www.emsa.com zu finden.    

2. Inhalt der Aktion

Unter allen Bewerbern wählt EMSA 60 Personen aus, die das LANDHAUS Futtersilo testen und darüber auf der Produkttesterplattform berichten. Die Teilnehmer verpflichten sich das Testprodukt innerhalb der 4 Test-Wochen in ihrem Alltag zu testen und Kurzbeiträge in Form von Bild/Video und Text zu erstellen und auf der Produkttestplattform zu veröffentlichen. EMSA erhält das unwiderrufliche uneingeschränkte und unentgeltliche Recht, sämtliche eingereichten Beiträge, Bilder, Videos und Texte etc. der Produkttester für sämtliche Marketing-Zwecke in sämtlichen Medien, auch online und offline, zu nutzen und zu veröffentlichen. Der Produkttester ist nicht berechtigt, seine Beiträge Dritten zur Verfügung zu stellen.    

3. Teilnahmebedingungen

Die Bewerbungsphase beginnt am 23.01.2017 und endet am 05.02.2017 um 23:59 Uhr. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen über 18 Jahre mit Wohnsitz in Deutschland. Nicht teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter der EMSA GmbH, der beauftragten Partneragenturen sowie deren Angehörige. Die Aktion zu unserem Produkttest „Vogelfreu(n)de“ beginnt am 23.01.2017 und endet am 26.03.2017 um 23:59 Uhr.      

Die Teilnahme erfolgt über die Produkttesterplattform und über die Facebook Seite von EMSA. Teilnahmeberechtigt ist, wer das Kontaktformular einschließlich der Pflichtangaben ausfüllt. Die Teilnahme erfolgt durch Zusendung des so ausgefüllten Formulars an den oben bezeichneten Veranstalter. Jeder Teilnehmer darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen, Mehrfachsendungen führen zum Ausschluss insgesamt. Teilnahmeberechtigt ist nur, wer dem Veranstalter wie vorbeschrieben das Teilnahmeformular zuschickt. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit insbesondere seiner E-Mail und/oder Postadresse selbst verantwortlich.

Mit der Absendung des Teilnahmeformulars erklären sich die Teilnehmer mit der Nutzung des im Rahmen der Aktion entstehenden Text- und Bildmaterials durch die EMSA GmbH auf der EMSA Produkttesterplattform (produkttest.emsa.com) und den EMSA Social-Media-Plattformen Facebook (facebook.com/emsawelt), Instagram (instagram.com/emsawelt), Pinterest (pinterest.com/emsawelt) und YouTube (youtube.com/user/emsawelt) einverstanden. 

EMSA ist berechtigt, Teilnehmer ohne Ankündigung von der Teilnahme an dem Gewinnspiel auszuschließen, wenn sie falsche Personenangaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen oder zu verschaffen suchen oder gegen sonstige Teilnahmeregelungen verstoßen. In diesen Fällen kann auch der Gewinn bzw. die Teilnahme am Produkttest „Vogelfreu(n)de“ aberkannt werden.  Das Testprodukt geht erst in den Besitz des Produkttesters über, wenn mindestens ein Bericht über das Produkt auf der Testerplattform produkttest.emsa.com verfasst worden ist. Sollte der Beitrag nicht fristgerecht oder gar nicht übermittelt werden, behält sich die EMSA GmbH das Recht vor, das Testprodukt zurückzufordern. Die Kosten für die Rücksendung des Produkts hat der Produkttester selber zu tragen.     

4. Auswahl und Benachrichtigung

Die EMSA GmbH wählt unter allen Teilnehmern 60 Produkttester aus. Die Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner erfolgt bis zum 09.02.2017. Die Produkttester werden per E-Mail benachrichtigt. Die Teilnahme am Gewinnspiel und die Gewinnchancen hängen in keiner Weise vom Kauf eines EMSA Produktes ab.    

5. Datenschutzrechtliche Hinweise

EMSA verpflichtet sich, die Privatsphäre der Teilnehmer zu schützen, und versichert, die Daten im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz, dem Telemediengesetz sowie der europäischen Datenschutzrichtlinie, wie auch dem Fernmeldegeheimnis und dem TKG zu verarbeiten. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden sind nicht an Facebook zu richten, sondern direkt über info@emsa.de an die EMSA GmbH. Die erhobenen Daten werden lediglich zur Durchführung des Gewinnspiels, der Aktion und zur Auswertung durch den Veranstalter erhoben, verarbeitet, gespeichert. Nach Ablauf der Produkttest-Aktion werden die persönlichen Daten gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit schriftlich widerrufen. Ihren Widerruf richten Sie an die EMSA GmbH, Grevener Damm 215-225, 48282 Emsdetten bzw. per E-Mail an: info@emsa.de. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs wird EMSA die betroffenen Daten löschen. 

6. Allgemeine Bestimmungen

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme ist nicht übertragbar. Eine Barauszahlung des Ausstattungspakets ist nicht möglich. Das Gewinnspiel unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. EMSA behält sich das Recht vor, die Produkttest „Vogelfreu(n)de“-Aktion ganz oder in Teilen abzubrechen, wenn nicht von EMSA zu vertretende Umstände dazu Anlass geben. Dies gilt z.B., wenn das Gewinnspiel nicht planmäßig ablaufen kann, so etwa bei Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus anderen technischen und/oder aus rechtlichen Gründen, dies gilt auch bei Manipulation oder Manipulationsversuchen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Produkttest „Vogelfreu(n)de“-Aktion beeinflussen. 
×

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der EMSA GmbH
Nachfolgend finden Sie unsere allgemeinen Einkaufs- und Verkaufsbedingungen zum Download:
×

Profil melden

Bitte wähle mindestens einen der folgenden Gründe, warum du dieses Profil melden möchtest.

Abschicken
Danke für deine Unterstützung. Das Community Management wird deine Meldung überprüfen und bei Bedarf entsprechende Schritte einleiten.
Zur Startseite
×

Adressänderung

Die Adressänderung war erfolgreich

Die Adressänderung war leider nicht erfolgreich. Bitte später nocheinmal versuchen.

Schließen